Home / Fitness / 3 Great Moves for the Cable Rope

3 Great Moves for the Cable Rope

Die Seilzugbefestigung ist äußerst vielseitig. So viel, ich habe mehrere Trainer Freunde, die ihre eigenen in ihrer Sporttasche tragen, für den Fall, wo wir heben werden, hat keinen! Neben Pushdown, Curl und Pull können Sie es für verschiedene Beinübungen, Rumpfbewegungen und Oberkörpertraining verwenden. Lasst uns diese Bewegungen zuerst meistern! Sehen und lesen Sie für Anweisungen.

3 große Seilzüge bewegt

Trizeps-Pushdown

Ihr Trizepsmuskel besteht aus drei Köpfen oder Ursprungspunkten: dem medialen, lateralen und langen Kopf. Der effizienteste Weg, um alle drei zu trainieren, ist die Verwendung eines vollständigen Bewegungsbereichs – genau wie bei jeder anderen Muskelgruppe. Und der Trick, alle drei Köpfe in den Trizeps-Pushdown zu bringen, besteht darin, den Oberkörper in einem Winkel von 30 bis 40 Grad nach vorne zu neigen, anstatt aufrecht zu stehen.

  1. Beginne mit dem Stehen vor einer Seilmaschine, befestige ein Seil an der oberen Seilrolle und greife das Zubehör mit einem Überhandgriff an.
  2. Halten Sie Ihre Bauchmuskeln eingezogen, Rücken gerade und Ellenbogen an Ihren Seiten, drücken Sie das Seil zu Ihren Oberschenkeln.
  3. Wenn Sie nach unten drücken, spalten Sie das Seil unten auseinander und isolieren Sie den Trizepsmuskel.
  4. Halten Sie diese Position für eine Zählung und kehren Sie zurück in die Ausgangsposition.

Hammer Curl

Ihr Bizeps besteht aus zwei Köpfen, und Hammer-Curls helfen dabei, sowohl den Brachialis als auch den Brachioradialis so aufzubauen, wie es andere Curl-Varianten nicht tun. Befestigen Sie das Seil am Ende der Kabelmaschine, damit Sie sich bewegen können, aber Ihre kontrollierte Bewegung unterstützt. Das Arbeiten am Brachialis ist besonders wichtig, wenn Sie Ihre Waffen auf Vordermann bringen wollen. Es wird auch Kraft im Oberkörper aufbauen, um tägliche Aktivitäten wie das Aufnehmen von Kindern, Hausarbeit und das Heben von Einkaufstüten zu erledigen!

Gesichtszug

Gesichtszüge könnten die am wenigsten ausgelastete Übung sein. Sie dienen sowohl als geniale Muskelaufbau-Übung als auch als hocheffektive Bewegung, um die Gesundheit und Haltung der Schultern zu verbessern. Sie eignen sich hervorragend zum Aufbau von Hinterdielen, Fallen, Rhomboiden und Rotatorenmanschetten. Und sie sind eine der besten Übungen zur Behandlung und Vorbeugung der inneren Rotation des Schultergelenks – aka gerundete Schultern. Gesichtszüge helfen dabei, Ihre Schultern in die richtige Position für eine bessere Körperhaltung und ein geringeres Verletzungsrisiko zu drehen.

  1. Greifen Sie den Seilaufsatz und legen Sie ihn auf die obere Brusthöhe
  2. Anstatt das Seil von oben mit den Handflächen nach unten zu greifen, wie es die meisten Menschen tun, greifen Sie es stattdessen von unten mit einem neutralen Hammergriff
  3. Halten Sie Ihre Brust hoch, Schultern zurück und ziehen Sie Ihre Schulterblätter zurück
  4. Ziehe das Seil zurück zu deinem Gesicht, während du dir gleichzeitig vorstellst, dass du versuchst, das Seil auseinander zu ziehen
  5. Halten Sie in der vollständig eingefahrenen Position an und konzentrieren Sie sich darauf, Ihre hinteren Schultern und den oberen Rücken zu drücken, bevor Sie in die Ausgangsposition zurückkehren

Bereit? Geh raus und gib dem Seil einen Versuch. Deine Muskeln werden nicht enttäuscht sein!

Druckfreundlich, PDF und E-Mail

Bemerkungen

About admin

Check Also

Ist es besser morgens zu trainieren?

In the last two decades as a fitness professional, I’ve been asked a lot of …