Home / Abnehmen / 5 'Keine Ausreden' Tricks, um Ihre Workouts zu bleiben

5 'Keine Ausreden' Tricks, um Ihre Workouts zu bleiben

5 'No Excuses' Tricks to Stick to Your Workouts

Foto: Pond5

Wir hatten alle die Tage, wo wir unsere Turnschuhe vergessen haben , oder einfach nicht rechtzeitig in Bewegung kommen, um etwas Cardio einzuquetschen . Aber wenn du regelmäßig aus dummen Gründen das Training auslässt („Ich habe gerade meine Haare gewaschen !“), Ist es an der Zeit, dein Leben so zu organisieren, dass es einfacher wird, Sport zu machen.

Entgegen der landläufigen Meinung geht es bei der Schaffung einer nahtlosen Fitnessgewohnheit nicht nur um Willenskraft. „Der größte Teil des Trainings geht auf Vorbereitung und Gewohnheiten zurück“, sagt Mark Crabtree, ATC, Gründer von Ignite Fitness in Naperville, Illinois.

VERBINDUNG: Die 25 verrücktesten Workout Ausreden Trainer haben jemals gehört

Rationalisierung Ihrer täglichen Routine hilft Ausreden zu beseitigen, die Sie in Momenten der Schwäche entgleisen könnten. „Sie haben nur einen begrenzten Vorrat an Willenskraft an einem bestimmten Tag“, sagt Christine Carter , Ph.D, Soziologin und Autorin von The Sweet Spot . „Wenn etwas eine Angewohnheit ist, läufst du auf Autopilot, also musst du nicht auf diese begrenzten Quellen der Selbstkontrolle zurückgreifen.“

Diese einfachen Tricks werden zeigen, was Sie davon abhält, fit zu werden – und Ihnen dabei helfen, zu lernen, wie Sie wieder mit Ihrer Routine zurechtkommen.

VERBINDUNG: Wie man sich mit Fitness in 4 einfachen Schritten verlieben

Keine Ausreden: 5 Wege, um an Ihrem Training zu bleiben

1. Sie vergessen immer, Ihre Sporttasche zu packen.
„Wenn Sie ständig etwas vergessen, das für Ihr Training so wichtig ist, dann ist es jedes Mal ein kleiner Akt der Selbstsabotage „, sagt Carter. Legen Sie für zwei Wochen ein Post-it auf Ihre Turnschuhe und sagen Sie: „Haben Sie alle Ihre Ausrüstung?“ Schließlich werden Sie automatisch daran denken, zu überprüfen, auch wenn Ihre Turnschuhe Sans Erinnerung sind.

Eine andere clevere Option ist, eine Sporttasche mit separaten Abschnitten zu bekommen, damit Sie leichter sehen können, ob Ihnen etwas Wichtiges fehlt. „Taschen sind für jede Person individuell, aber es kann helfen, einen mit Abteilen für Ihre verschwitzten Sachen, für Ihre Arbeitskleidung, für Snacks und Wasser und für Dinge wie Schlüssel zu haben“, sagt Crabtree.

2. Sie sind am Ende des Tages zu heiß.
„Lösen Sie dieses Problem, indem Sie Ihre Mahlzeiten für jede Woche auf einmal vorbereiten“, sagt Carter. (Oder, beginnen Sie mit diesen 12 brillianten Mahlzeitenvorbereitungsideen , um Ihre Zeit frei zu machen.) Entsetzen über den Gedanken, ein Truthahnsandwich zu essen, das drei Tage zuvor zubereitet wurde? Versuchen Sie zumindest, Ihre Menüs zu planen, damit Sie sich am Sonntag im Supermarkt eindecken können .

„Behandle dein Training, als ob es ein Treffen mit dir selbst wäre.“

Nach der Arbeit Reisen zu Whole Foods sind eine todsichere Möglichkeit, Ihr Ziel vor dem Abendessen ins Fitness-Studio zu vereiteln. Eine Lösung könnte darin bestehen, einen Pre-Workout-Snack in Ihre Routine einzuführen, um Sie zu überfluten. Es wird dich nicht nur anheizen, sondern „dieses Essen wird Teil deiner Denkweise. Wenn Sie es essen, wissen Sie, dass ein Training bald kommt „, sagt Crabtree. Wenn sie nicht verderblich sind, sollten Sie eine Woche lang Snacks in Ihre Sporttasche mitnehmen, damit Sie nicht jeden Tag daran denken müssen.

VERBINDUNG: Got 10 Minuten? 3 Fett-Blasting-Bodyweight-Workouts

3. Sie graben morgens durch den Korb.
Nein, wir werden dir nicht sagen, dass du in deinen Sportklamotten schlafen sollst (leg sie einfach am Abend zuvor aus). Denn egal wie bequem diese Nike Leggings auch sein mögen, du solltest sie ausschließlich zum Trainieren verwenden. „Tragen Sie keine Trainingsklamotten, um zu schlafen oder um das Haus herum zu sitzen“, sagt Crabtree. „Wenn dein Gehirn diese Klamotten nur an das Training anbindet, wird es in die richtige Stimmung kommen, wenn du es anziehst.“ Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass deine Ausrüstung schmutzig ist, wenn du sie brauchst 24/7 nicht darin leben.

4. Sie bleiben zu spät und überspringen Morgentraining.
Ah, das Sirenenlied der Umgehung der Schlafenszeit zugunsten des Scrollens durch deinen Instagram-Feed . Geben Sie sich eine harte Frist dafür, wann Sie Ihre Bildschirme für den Tag beenden – und veröffentlichen Sie es, sagt Carter. „Sagen Sie Kollegen, Freunden und der Familie, dass Sie nach einer bestimmten Zeit keine SMS schreiben, telefonieren oder E-Mails versenden werden“, sagt Carter. Das hört sich vielleicht extrem an, aber Schlaf ist ein Schlüsselfaktor dafür, dass die Trainingszeit nicht verhandelbar ist. „Die meisten Menschen würden einen Arzttermin, ein Treffen mit ihrem Anwalt oder ein Arbeitstreffen nicht auslassen“, sagt Crabtree. „Behandle dein Training so, als ob es die gleiche Wichtigkeit hat – es ist ein Treffen mit dir selbst geplant.“

VERBINDUNG: Die 7 besten Kraftübungen, die Sie nicht tun

5. Sie werden aus dem Training ausgeschlossen, weil Sie sich nie rechtzeitig anmelden.
Selbstsabotage schlägt wieder zu! „Wenn Sie wirklich motiviert sind, etwas zu tun, das eine Reservierung erfordert, werden Sie es schaffen“, sagt Carter. Sehen Sie sich diese Tipps zur Trainingsmotivation an und legen Sie mindestens eine wöchentliche Erinnerung fest, um Ihre Anmeldungen zu veranlassen (Enddatum: nie). Es ist am besten, wenn Sie alle Ihre Registrierungen gleichzeitig durchführen können, sagt Carter, aber Sie können bei Bedarf mehrere Ansagen vornehmen. Noch besser, finden Sie eine Trainingslösung, die Sie zu jeder Tageszeit (hallo, DailyBurn 365 !) Zugriff hat.

Was ist dein Lieblingstrick, wenn du mit deinen Trainingsplänen kleben bleibst? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten.

About admin

Check Also

10 Keto Snacks That Are the Perfect Excuse to Make a Target Run — Right Now!

Die Keto-Diät hat sich zu einem der beliebtesten jüngsten Gesundheitstrends entwickelt. Es wurde um das …