Home / cardio / Golden Age: Gesundheitsprobleme, über die Sie Bescheid wissen sollten

Golden Age: Gesundheitsprobleme, über die Sie Bescheid wissen sollten

Alterung beeinflusst menschliche Körper auf verschiedene Arten. Ja, graue Haare und Falten können die offensichtlichsten Anzeichen sein, dass Sie älter werden, aber sie sind nicht etwas, worüber Sie sich Sorgen machen sollten. Es gibt gesundheitliche Probleme, die für Senioren ziemlich häufig sind und deshalb müssen Sie Ihren Körper vorbereiten, um gegen sie so gut wie möglich zu kämpfen.

Chronische Gesundheitszustände

Jede Person beschäftigt sich mit verschiedenen Gesundheitsproblemen. Einige leiden unter Schmerzen aufgrund von Arthritis, Osteoporose, Verlust von Muskelmasse, Gicht oder Frakturen. All dies kann Ihre Mobilität minimieren und verhindern, dass Sie normal funktionieren. Andere haben Probleme mit der hormonellen Gesundheit wie Diabetes, Schilddrüsendysfunktion, Menopause, hohem Blutcholesterin oder langsamem Metabolismus. Wenn das Alter das Sehen und Hören beeinträchtigt, können Menschen desorientiert, unsicher und fürchten, alleine zu sein.

Alzheimer und Parkinson-Krankheit

Manchmal, wenn die Sonne hinter einem der australischen Meere untergeht, kann ein einfacher Spaziergang am Strand Wunder für Ihre Gesundheit bewirken. Für Senioren, die nicht mehr stabil auf den Beinen sind, kann dies eine große Herausforderung sein. Wenn sie mit Demenz oder Alzheimer-Krankheit kämpfen, können sie leicht vergessen, was sie brauchen, nur eine Minute, nachdem sie darüber nachgedacht haben. Wenn sie ausgehen, erinnern sie sich vielleicht nicht mehr an ihren Wohnort und werden nicht mehr nach Hause kommen können. Parkinson-Krankheit kann die Dinge schwieriger machen, weil ältere Menschen langsam die motorische Kontrolle verlieren. Dies kann zu Verletzungen führen, wenn sie herunterfallen.

Harninkontinenz

Werben Sie hier für Ihr Geschäft

Eines der häufigsten (und ärgerlichsten) gesundheitlichen Probleme für ältere Menschen ist Harninkontinenz. Inkontinenz tritt auf, wenn sich der Muskel an der Blasenwand plötzlich und stark zusammenzieht, eine Person den Urin nicht zurückhalten kann, nicht einmal die kleine Menge davon, und ziemlich oft nicht in der Lage sein wird, die Toilette rechtzeitig zu erreichen. Wenn ältere Menschen nicht mobil sind, können sie das Badezimmer überhaupt nicht erreichen. In diesen Fällen sind Windeln für Erwachsene die einzige praktikable Lösung. In anderen Fällen kann es ein Hindernis geben, das die Ausscheidung von Urin verhindert. Wenn Sie glauben, dass dies Ihr Problem ist, sollten Sie so schnell wie möglich zum Arzt gehen. Und schließlich kann Stress die Blase so stark beeinflussen, dass Urin entweichen kann, selbst wenn Sie niesen, husten oder lachen.

Hilfe bekommen

Wenn Ihre Mobilität durch eine der oben genannten Bedingungen eingeschränkt ist, kann selbst die einfachste Aufgabe eine Herausforderung sein. Den Arzt aufzusuchen oder Lebensmittel aus dem Laden zu kaufen, scheint unmöglich zu sein, wenn man daran denkt, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Sydney zu fahren oder gar durch die Straßen der Stadt zu laufen.

Obwohl deine Familienmitglieder dich lieben und alles für dich tun, haben sie nicht immer genug Zeit oder Wissen, um dir zu helfen. Aber, mach dir keine Sorgen, denn es gibt Leute, deren Aufgabe es ist, dein Leben besser zu machen. Wenn Sie nicht in das Pflegeheim gehen wollen, dann ist das erstaunliche Sydney in der häuslichen Pflege eine Lösung, die einen großen Unterschied in Ihrem Leben machen wird. Dank ihnen werden Sie persönliche Betreuung haben, eine Begleiterin, mit der Sie sprechen können, jemanden, der Sie daran erinnert, Ihre Medizin zu nehmen, Ihnen bei Ihren Übungen hilft, Sie irgendwo hinbringt, wo Sie nicht selbständig sind und Ihnen eine Mahlzeit zubereiten Bleib gesund.

Immunsystem

Wenn Menschen alt werden, wird ihr Immunsystem von Tag zu Tag schwächer. Manchmal kann sich eine Grippe zu einer Lungenentzündung oder Sepsis entwickeln und es besteht auch ein Risiko für Lungen- und Herzerkrankungen. Stellen Sie sicher, den Arzt zu fragen, was der beste Weg ist, um Ihr Immunsystem zu verbessern, so dass Sie in der Lage sein werden, all das zu vermeiden.

Jeder sollte mit dem Arzt über seinen Gesundheitszustand sprechen, aber einige Dinge sind für jeden alten Menschen gleich – sie alle brauchen eine ausgewogene, gesunde Ernährung und richtige Bewegung. Es wird auch Wunder für Ihre Gesundheit tun, wenn Sie schlechte Lebensgewohnheiten wie Rauchen und Trinken beenden. Etwas Gewicht zu verlieren ist auch ein Plus. Wenn du das alles machst, wirst du gesünder sein, wenn du dein goldenes Zeitalter erreichst.

Melden Sie sich für unsere kostenlosen Newsletter an

und erfahren Sie, wie Sie Holistic Living Magazine GRATIS erhalten!

About admin

Check Also

Wie man mehr Raum für Wellness am Arbeitsplatz schafft

Stellen Sie sicher, dass Sie Wellness am Arbeitsplatz umsetzen? Ich sorge dafür, dass ich jeden …