Home / Ernährung / Möchten Sie Ihren Körperfettanteil senken? Hier ist alles, was Sie wissen müssen

Möchten Sie Ihren Körperfettanteil senken? Hier ist alles, was Sie wissen müssen

Wenn Sie nach einer schlankeren Figur suchen, ist es vielleicht an der Zeit, sich darauf zu konzentrieren , Ihr Körperfett in fettfreie Muskelmasse zu verwandeln . Körperfett und Body Mass Index (BMI) sind jedoch nicht eins. BMI ist eine Messung von Körperfett aus einer Berechnung auf der Grundlage der Höhe und des Gewichts abgeleitet, und nach den Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention , „BMI misst Körperfett nicht direkt.“

POPSUGAR sprach mit Abby Langer, einer registrierten Diätassistentin von Abby Langer Nutrition , und Stephen Cheuk , Personal Trainer und Gründer des S10-Trainings in NYC – mit Schwerpunkt auf Körperkomposition, Kraft und Leistung – auf Best Practices zur Senkung Ihres Körperfettanteils.

Was genau ist Körperfett und warum brauche ich es?

Laut Langer benötigen Sie Körperfett, um Ihre Organe zu schützen, Ihre Gelenke zu polstern und Hormone zu produzieren. Senken Sie Ihren Körperfettanteil kann zu einer schlankeren Figur führen, aber Langer betont, dass wenn Ihr Körperfettanteil zu niedrig wird, kann es in Bezug auf Ihre Immunität und Körperprozesse gefährlich sein. Langer teilt mit, dass der durchschnittliche Körperfettanteil einer Frau irgendwo zwischen 21 und 33 Prozent liegen sollte. Dies kann variieren, da weibliche Athleten nach Angaben des American Council on Exercise im Bereich von 14 bis 20 Prozent fallen.

Welche Art von Training sollte ich machen?

Es gibt keine Einheitsgröße für alle Arten von Training, wenn es Ihr Ziel ist, Ihren Körperfettanteil zu senken. Cheuk erklärt, dass „das wirklich vom Körpertyp dieser Person abhängt und wo sie Körperfett-weise sind. Zum Beispiel, wenn jemand ein höheres Fett- und Gewichtsverhältnis zu Muskeln hat, dann wird Krafttraining mit Hypertrophie besser funktionieren, um ihr Körperfett zu senken. Wenn jemand übergewichtig ist und einen hohen Körperfettanteil hat, aber tatsächlich viel Muskelmasse für seinen Körper hat, reagiert Konditionstraining in der Regel gut. “

Wie oft muss ich trainieren?

Um die Ergebnisse zu sehen, werden Sie in der Workout-Abteilung den Ante steigern wollen. Cheuk rät, dass jemand, der relativ neu im Training ist, zwei bis drei Mal pro Woche im Fitnessstudio trainieren sollte, während jemand, der Erfahrung im Training hat, mindestens fünf Tage pro Woche trainieren sollte. Er betont auch, dass man sich jeden Tag etwas bewegt, besonders wenn man gerade erst anfängt. Langer schlägt vor, ein Widerstandstraining aufzunehmen , um möglichst viel Muskelmasse zu erhalten.

Was genau sollte ich essen?

Ernährung ist der Schlüssel zur Veränderung Ihrer Körperzusammensetzung. Deshalb schlägt Cheuk vor, mageres Eiweiß, gute Fette und eine Vielzahl von Gemüse zu essen, um verarbeitete Lebensmittel, Zucker und Alkohol zu vermeiden. Langer erklärt, dass es keine spezifische Diät gibt, um Körperfett zu verlieren, aber einschränkende Kalorien werden Fett und etwas Muskel dabei verbrennen. Wenn Sie darüber nachdenken, Kohlenhydrate auszusortieren, sagt Cheuk, dass dies letztendlich von Ihrem Körpertyp und Ihrer Insulinsensitivität abhängt, da manche Menschen sie brauchen, um schlanker zu werden, während andere besser ohne sie auskommen. Wenn das Ziel ist, den Körperfettanteil zu senken, bedeutet das nicht, dass Sie die guten Fette aussparen müssen .

„Ich empfehle Kunden niemals, fettarm zu gehen, aber ich empfehle, an gesunden Fetten zu kleben“, sagte Chuek zu POPSUGAR. Er teilte auch diesen Tipp: Je mehr Sie Ihr Essen zu Hause vorbereiten können, desto besser.

Wie lange, bis ich Ergebnisse sehe?

Es gibt keine schnellen Tricks, wenn es darum geht, Ihren Körperfettanteil zu senken, und nach Cheuk dauert es eine Woche, um ungefähr 0,8 Prozent des Körperfetts zu verlieren. Bevor Sie drastische Änderungen vornehmen, um Ihren Körperfettanteil zu senken, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

About admin

Check Also

Bob Harper sagt, wenn Sie diese 4 Dinge tun, sind Sie garantiert, um Gewicht zu verlieren – und halten Sie es ab!

Celebrity-Trainer, Autor und The Biggest Loser- Star Bob Harper hat prominenten Kunden und Fernsehkandidaten geholfen, …