Home / cardio / Nichts schlägt Beets: Warum Sie sich in sie verlieben sollten

Nichts schlägt Beets: Warum Sie sich in sie verlieben sollten

Glaubst du, du hasst Rüben? Wir werden Sie überzeugen, sie noch einmal zu versuchen!

Viele von uns sind zu Rübenhassern herangewachsen. Wir waren gezwungen, matschige, schleimige, schmutzige Brocken Purpur aus einer Dose zu essen – und wir dachten immer, dass Rüben das einzige ekelhafteste Essen auf dem Planeten waren. Wenn Sie immer noch fest auf der Rüben-Seite des Zauns stecken, hoffen wir, dass Sie frische Rüben noch eine Chance geben!

Frische Rüben sind süß, zart und unglaublich gut für Sie. Und wenn normale Rote Beete für Ihren Geschmack ein bisschen zu erdig sind, gibt es mehr milde Versionen, die wir versprechen, dass Sie lieben werden. Lasst uns jetzt etwas über Rüben lernen!

Wie sehen Sie aus?

Rüben sind runde Wurzeln, die in der Regel dunkelviolett oder weinrot gefärbt sind – sie kommen jedoch auch in gelb, gold, orange, leuchtend rosa und bunt. Sie haben lange, grüne Blätter (die auch essbar sind!) Und haben normalerweise die Größe eines Tennisballs, jedoch können Sie sowohl große als auch kleine im Laden finden. Pro Tipp: Je kleiner die Rüben, desto süßer ist es meistens! Es mag zwar verlockend sein, diese riesigen Rüben zu schöpfen, aber wenn Sie die kleineren Rüben schnappen, haben Sie eher eine schmackhaftere Wurzel.

Wie schmecken sie?

Rüben haben einen ausgesprochen erdigen Geschmack, aber wenn die Rüben klein und süß sind, ist der erdige Geschmack eine schöne Ergänzung zur Süße – besonders wenn die Rüben langsam geröstet werden. Die Konsistenz von Rüben ist, wenn sie gekocht wird, ähnlich wie bei anderen gekochten Wurzelgemüsearten: zart, aber nicht matschig.

Warum sind sie gut für mich?

Zusammen mit ihren Cousins ​​Mangold und Spinat sind Rüben Mitglieder der Familie der Chenopoden – und alle Mitglieder dieser Familie haben in neueren Studien gezeigt, dass sie eine einzigartige Sammlung von gesundheitlichen Vorteilen bieten, die in keinem anderen Obst oder Gemüse verfügbar sind. Rüben haben nämlich einzigartige Pigmente ( Betalain genannt ), die Carotinoide enthalten, die unser Nervensystem schützen.

Und während die meisten Früchte und Gemüse reich an Antioxidantien sind, haben Rüben eine interessante und ungewöhnliche Kombination von Antioxidantien, die besonders gut für die Augengesundheit und die Gesundheit des gesamten Körpergewebes sind.

Sie werden vielleicht bemerken, dass Purpur Rüben besonders geeignet sind, Ihre Finger zu beflecken (Sie könnten vielleicht einige Küchenhandschuhe schmeißen, während Sie sie anfassen). Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil und färben Sie natürlich Ostereier mit Rüben und schaffen Sie natürliche Farbstoffe !

Rüben-Foto

Wann und wo bekomme ich sie?

Rüben sind normalerweise das ganze Jahr im Lebensmittelgeschäft erhältlich, aber sie sind am frischesten und am süßesten während der kälteren Wachstumssaisons (dh früher Frühling und später Herbst). Wahrscheinlichkeiten sind, wenn Ihre Gemeinschaft einen frühen Frühlingsbauernmarkt hat, Sie einige Verkäufer finden, die Rüben, zusammen mit anderen gut-für-Sie kühlen Wetterfeldern wie Mangold, Kohl und Spinat verkaufen.

Wie bereite ich Rüben vor?

Studien zeigen, dass der beste Weg, um die Integrität der Phytonutrients von Rüben zu erhalten ist, sie nicht zu überkochen. Es gibt viele Möglichkeiten Rüben zuzubereiten, aber wir rösten sie gerne. Schneiden Sie die Grüns ab (und bewahren Sie diese auf, um sie wie Mangold oder Grünkohl zu verwenden), schrubben Sie die Außenseite der Rübe sauber und wickeln Sie sie einzeln in Alufolie ein. In einem 350 ° Ofen etwa 20-30 Minuten (je nach Größe der Rüben) bis zum Gabelzinken rösten. Die Rüben abkühlen lassen, dann die Haut abziehen und entsorgen. Mit Salz und Pfeffer würzen und genießen!

Sie können den meisten ernährungsphysiologischen Schlag bekommen, indem Sie rohe Rüben essen. Reiben Sie sie auf frische Salate für eine lustige, bunte Note oder Saft sie für eine helle rosa Gesundheit Saft – aber seien Sie gewarnt, rohe Rüben sind ziemlich erdig!

Was sind einige gute Rezepte?

Was ist deine beste Art Rüben zu essen?

Bildnachweis: Rüben | Rüben 2

Druckfreundlich, PDF und E-Mail

Bemerkungen

About admin

Check Also

Wie man mehr Raum für Wellness am Arbeitsplatz schafft

Stellen Sie sicher, dass Sie Wellness am Arbeitsplatz umsetzen? Ich sorge dafür, dass ich jeden …