Home / Abnehmen / Suppe und Brühe: Freitag

Suppe und Brühe: Freitag

Seht es euch an, seht nur … Freitags Suppe ist in einer Schüssel liquidiert. Diese Super-Food-reiche, grüne Göttin Schönheit ist auch 50% roh. Bringt uns dazu, unseren Weg ins Wochenende zu „om“ machen.

Grüne Göttin Suppe

50/50 Grüne Göttin Suppe

Rezept von: Lucy Hill, Küchenchef bei Chaya Yoga Retreats

Lucy Hügel Wir lieben eine ’50 / 50′-Suppe im Chaya – 50% gekocht und 50% roh. Diese superleichte, nährende Suppe ist ein perfektes leichtes Mittagessen oder Abendessen und auch großartig, wenn Sie entgiften. Indem du die Hälfte der Zutaten roh hältst, hast du wirklich den Guten Faktor; Sie können dies mit fast allen Gemüsesuppen versuchen – die einzigen Gemüse, die nicht gut roh sind, sind Auberginen und Kartoffeln. Ich würde empfehlen, wenn möglich mit organischen Produkten, vor allem bei der Vorbereitung roh. Wenn nicht verfügbar, stellen Sie sicher, dass alle Gemüse vor dem Gebrauch gründlich gewaschen wurden.

Dazu gehört auch Grünkohl, der eines der nahrhaftesten Gemüsepflanzen der Pflanze ist. Ein absoluter Super-Star in der veg-Welt, gefüllt mit Mineralstoffen, Vitaminen, Ballaststoffen und Aminosäuren sowie wichtigen Antioxidantien, die Entzündungen reduzieren und Krebs vorbeugen können. Indem Sie es roh halten, schützen Sie all seine natürlichen Vorzüge und erhalten das optimale Nährstoffniveau, das dieses Wunder-Gemüse bietet!

Lucy ist Küchenchefin bei Chaya Yoga Retreats . Die Retreats kombinieren meditativen Yoga mit ganzheitlichen Ernährungs- und verjüngenden Therapien, die alle in einer luxuriösen und luxuriösen Umgebung liegen. In diesem Januar veranstalten Chaya Yoga Retreats ein neues Anfänger Retreat in Goa, Indien (wir wollen SOOOOOOOOOOO schlecht gehen) und sie bieten allen L & L Leser 10% Rabatt! Zitieren Sie einfach ‚lungesandlycra‘ bei der Buchung.

Wie man … macht

Zutaten (für 4 Personen):

3 Lauch
1 mittelgroße Zwiebel oder 2 Schalotten fein gehackt
3 Knoblauchzehen
2 grüne Paprika entkernt und gehackt
750 g Grünkohl, Mangold oder Spinat
1,5 TL Herbamare
Saft von 1 Zitrone
2 EL Kokosnussöl
Ein halber mittelgroßer Bund Petersilie

Anleitung:

1. Die Zwiebel, den Knoblauch, den Lauch und die grünen Paprikaschoten in 2 EL Kokosöl sanft anbraten, bis sie gründlich weich sind. Versuchen Sie, sie nicht zu bräunen.
2. 1,5 Teelöffel Herbamare in einen halben Liter abgekühlten Wasser einrühren und in die Pfanne geben. Stellen Sie das Kochfeld auf die niedrigste Einstellung.
3. Den gehackten Grünkohl (oder das Gemüse der Wahl) und die Petersilie in einen Hochgeschwindigkeitsmischer oder eine Küchenmaschine mit 0,5 Liter kochendem (aber nicht kochendem) Wasser geben. Mischen bis zur vollständigen Verflüssigung.
4. Geben Sie den Inhalt der Pfanne und den Zitronensaft in den Mixer oder die Küchenmaschine und mischen Sie alles glatt. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Herbamare oder Steinsalz abschmecken. Wenn Sie eine dünnere Suppe bevorzugen, fügen Sie mehr heißes Wasser hinzu.
5. Servieren Sie mit einer Prise Hanf- oder Kürbiskerne. Oder vielleicht ein Esslöffel oder rohe Tahini – meine aktuelle Lieblingssuppe garniert.

Um den Rest der Suppe Rezepte dieser Woche zu sehen, klicken Sie hier

Die morgige Suppe ist Karotte, Kardamom und rote Linse von mir! Sieht ein bisschen aus wie Erbrochenes, aber es schmeckt schön, Versprechen – Charlotte x

About admin

Check Also

Triathlon Training Tips: Swim

Training für ein Tri? Das Schwimmen ist das Einzige , um das sich die meisten …